Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Loki Graubart,

Piraten.jpg
Loki saß vor dem schwarzen Keiler. Die Sonne schien und ein Humpen Starkbier sollte eigentlich zum wohligen Gemüt des alten Graubarts beitragen. Dieser aber grummelte vor sich hin. Fips kam um die Ecke und schleuderte seinen Kräutersack auf die Bank neben Loki. Schankmeister bring mir ein Bier rief er. Was ist los Meister Graubart – eure Stirnfalten sind so tief wie Ackerfurchen, man könnte Gemüse darin anbauen.
Ach meinte Loki – Die Piratengeschichte – du weißt schon. Ich als Bildmeister zermürbe mir seit Tagen den Kopf, wie ich dem restlichen Burgenland zeigen kann was damals geschehen ist. Fips zog ein breites Grinsen auf. Da kann ich behilflich sein. Weists du als ich in den fernen Landen war, um nach seltenen Kräutern für des Königs Heilmittel zu suchen vernahm ich, dass es eine Zitadelle gibt, in der verschiedene Künste erlernt werden können. Womöglich bringen sie dir dort auch den Umgang mit bewegten Bildern bei.

Loki‘s Gesicht war plötzlich furchenlos – er sprang auf und stürmte in sein Zimmer. Schnell ein paar Sache gepackt und auf dem Weg zur Küche rannte er fast den guten Svensson über den Haufen. Was ist los Loki fragte der. Muss weg, Süden, Zitadelle – Svensson schüttelte den Kopf. Was der wieder für einen Stress hat. Loki schwang sich unterdessen auf sein Pferd – einen Gruß Richtung Keiler und weg war er.

Tage vergingen und man hörte und sah nichts von dem alten Graubart. Als plötzlich Hufgetrampel durch das Tal erklang. Drakoz Rabenschrey, das neueste Mitglied der Königsgarde sah eine Staubwolke in der Ferne. Da preschte der gute Loki auch schon heran – mit den Armen fuchtelnd – Ich habs rief er – endlich ich hab die bewegten Bilder für unsere Leute – nun kann ein jeder sehen was an jenen Tag vor sich ging.

Hier nun der erste Teil des Videos zur Erstürmung des Piratennestes im Süden des Burgenlandes:

  • Svenson Ulfbert -

    Lobpreiset die Zitadelle für solch ein famoses aneinanderreihen von Bildern...


    Nee ernsthaft... Sehr geil geworden... Freu mich auf die Fortsetzung... ^^