Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Mods sind weitestgehend aktualisiert und stehen im Downloadbereich bereit. Ein bereits erkanntes Problem sind die gemoddeten Längen diverser Container. Offensichtlich zieht sich das System diese Daten jetzt (zusätzlich noch?) aus einer anderen Quelle. Die muss ich aber erst finden, um die Mod dann entsprechend anzupassen. Kann also sein, dass ein Item nicht mehr wie gewohnt in einen Container passt, obwohl eigentlich genug Platz vorhanden wäre. Falls Ihr noch weitere Fehler findet, teilt mir die bitte mit. Nebenbei hatten wir gestern einige neue Spieler auf dem Server, die teilweise meinten sich jeglicher Kommunikation (deutsch/englisch) verweigern zu können bzw. mit Messern und Äxten antworten zu müssen. Wie gesagt, wir hatten ... :whistling: Allerdings habe ich den subjektiven Eindruck, dass sich das Aufkommen von derlei Gesindel in letzter Zeit stark erhöht hat (über die Gründe kann ich auch nur spekulieren). Wenn ihr also zufällig auf unbekannte Spieler mit zumeist nicht…
  • "Hast du was gesagt?"rief Svenson zu seiner Schwester, die auf dem Feld zugange war. "Nein?" rief sie ihm entgegen. Er holte aus und versenkte seine Axt in einem Baum. "Sicher? Ich hab doch..." "SVÄÄÄÄNSSOOOOON!!!" Svenson und seine Schwester schauten sich erschrocken gegenseitig an, ließen alles stehen und liegen und eilten hoch zum schwarzen Keiler, bogen um die Ecke und... "SVÄÄÄÄ - JA VERDAMMT!? - Nicht fluchen! - Verzeihung!" "Was seid ihr so aufgewühlt?"Die Arme verschränkt und grimmig in die Gesichter der beiden Halbtrunkenen starrend. "Warum schreit Ihr hier so rum, dass man euch noch bis Sumpfhausen hören kann?" Nefrah zerrte sich eine Bank an den Tisch um sich zu setzen und…
  • Fips saß vor dem schwarzen Keiler, sein Bier neben sich auf der Bank und ließ sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Es war ruhig geworden im Burgenland. Das Handelszentrum war in letzter Zeit wenig besucht. Die Burg Waldeck war auch so gut wie fertig gestellt. Loki werkelte hinten am Braukessel. Da Mist Ding hatte ein Leck und der ganze gute Met rann auf den Weg. Die streunenden Hunde hatten ihre Freude daran das Zeug aufzulecken und wirr durch die Straßen von Waldeck zu rennen. " Wohin" rief Fips nach hinten zu Loki. "Wohin? Was meinst du damit alter Stollengräber" fragte Loki. "Wohin sind sie alle? Die Dörfer leer, die Burgen brennen und der Rauch von Greifenstein weht zu uns…
  • Liebe Ritter.. Im Jahre 2017 wird das Burgenland 2 Jahre alt (Februar). Ich habe den Server damals alleine gegründet. Schnell entwickelte sich eine kleine Gruppe von 3-4 Spielern. Wir begannen damals mit einem 4 Slot Server bei Nitrado. In regelmäßigen Abständen wurden die Spielerslots erhöht. Relativ früh kamen dann Fips und Loki (ca. Juli 2015) hinzu. Sie halten dem Burgenland bis heute die Treue. Im Laufe der Zeit wechselten wir zu einem Root Server. Auch wechselten wir öfters die Webseite und deren Aussehen. Viele Spieler kamen, viele gingen nach erledigten Bauarbeiten wieder. Ein paar wenige blieben (wie Fips und Loki). Ich schreibe diese News, um ein wenig in alten…
  • Empfohlen

    Die Feiertage sind überstanden, die ersten Stunden des neuen Jahres ebenfalls, der Alltag ist weitestgehend wieder eingekehrt und hat die meisten guten Vorsätze verdrängt. Was wird in 2017 aus dem Burgenland bzw. was passiert auf RITTERSPIELGAMING.de? Nun, langfristige Planungen lassen sich mangels funktionierender Kristallkugel kaum treffen. Was aber in nächter Zeit ansteht bzw. geplant ist, will ich Euch nicht verheimlichen. Viele werden bemerkt haben, dass es auch im Dezember keine Steuerliste gegeben hat. Der Grund dafür ist schlicht, dass man seit dem vorletzten Patch im GM-Modus nicht mehr vernünftig über die Insel fliegen kann. Bin ich sonst alle Dörfer an einem, max. zwei…
  • The change is that it's up to the weather now - the crops need between 9 and 12 ingame days (=ticks) to mature. But now with the new mechanic to make farming resource more valuable as with the trees it won't get a growth tick on rainy days, or if it hasn't had any rain recently. So you need good weather to get a growth tick. Too much or too little rain andthe crop just sits there. But even after the conditions are met there is RNG chance to get the growing tick or not, it was introduced to prevent whole fields (and different guild's farms) to mature with the same speed as atomic clock. They will mature with some delay, so if your neighbors farm is growing a bit faster then you just have bad…
  • Empfohlen

    Wie uns Kundschafter zu berichten wussten, ist vor der Küste des Burgenlandes ein Piratenschiff gesunken. Nur die brennende Mastspitze ist noch zu sehen. Die Mannschaft hat sich auf´s Festland gerettet und dort ein Fort errichtet. Man sagt, dass sie die derweil nach der kostbaren Beute Ihrer Plünderfahrt tauchen. Gleichwohl scheint es den Piraten nach noch mehr Blut zu dürsten und so bereiten sie sich offensichtlich darauf vor, den friedliebenden Bürgern des Landes ihre letzte Habe zu stehlen, bis sie sich ein neues Schiff gebaut haben. So lasst sie uns zurück in das Meer jagen! Ein organisierter Angriff auf das Piratenfort ist für die Abendstunden des 15.10. der neuen…
  • Liebe User, im Forum gibt es 2 neue Punkte: 1. Flohmarkt 2. Mittelalter-Events Im "Flohmarkt" dürft ihr Sachen suchen und natürlich auch den anderen anbieten. Bei den "Mittelalter-Events" sollen Märkte, Larps (LiveActionRollenSpiele) angekündigt werden. Wer weiß, vielleicht läuft man sich ja sogar mal auf dem einen oder anderen über den Weg. Viel Spass
  • Empfohlen

    Zur Unterstützung des GM-Teams (damit wir zwischendurch auch mal wieder Zeit finden, in Waldeck weiter zu bauen :whistling: ) wurde mit Svenson Ulfbert ein weiterer Kindergärt... ähm GM ernannt. Wir hoffen, damit langfristig eine bessere Verfügbarkeit gewährleisten zu können. Svenson müsste auch schräge Mauern und Lampen setzen können - glaub´ ich. Und nein! Entscheidungen die das Regelwerk betreffen werden auch weiterhin intern im Team abgesprochen. Es bringt also immer noch nichts, jeden GM einzeln zu fragen und sich die schönste Antwort herauszupicken. Derlei Anfragen sind ohnehin öffentlich im Forum zu stellen. Apropos Forum. Dort hat Svenson einen grünen Namen nebst…
  • Eine wichtige Mitteilung zum offiziellen Handel! Wie bereits bekannt sein dürfte ist der Ankauf von Wollstoff (Wool Cloth) derzeit ausgesetzt. Der Artikel bleibt weiter in der Liste, da er noch zum Verkauf angeboten wird. Allgmein möchte ich hier nochmal die wichtigsten Regeln beim Verkauf kurz auffrischen. Dazu ein Auszug aus den Regeln: - Jeder Spieler kann am offiziellen Handel teilnehmen. - Es wird nur Ware verkauft, die im Bestand ist - Wer handeln möchte, muss zum Handelszentrum kommen - Es werden nur Waren mit einer Mindestqualität von 60 – bei Nahrungsmitteln und deren Zutaten (auch Saatgut & Food Flavour) mindestens 80 angenommen. - Bei Waren, die nicht gestakt werden können,…
  • Achtung: Ich habe gerade die Preisberechnungen angepasst. FRÜHER hatten wir die Preise der Waren aus den Rezepten ermittelt. Das hatte den Grund, dass es durch die Programmierer Anpassungen an den Rezepten gab (zb brauchte man auf einmal 3 Eisenbarren anstelle von 2 für Gegenstand xy) aber man vergessen hat, den Grundpreis (welcher in einer Tabelle geregelt ist) anzupassen. Deshalb haben wir die Rezepte ausgelesen und anhand der Einzelkomponenten (die natürlich auch einen Grundpreis haben) den Gesamtpreis berechnet. HEUTE ist es nun anders. Ich habe das umprogrammiert. Die Preise werden NICHT mehr aus den Rezepten gezogen, sondern direkt aus dem Preis, der in der OBJECTS_TYPE Tabelle…
  • Liebe Bürger, denkt an unser morgiges Event (Sonntag, 19.00). An dem genannten Tage mögen sich alle Reiter des Landes am Berg zur Burg Ironoak treffen und durch das Land reiten. Der imaginäre Hobbyfilmer wird daraus einen kleinen Film entstehen lassen. Sammelt Euch also bitte an dem Ort. Wohin die Reise gehen wird, ist egal.. Einfach dem vordersten Reiter folgen... Gut wäre es, wenn ein ortskundiger Reiter den Trupp anführt... Ein guter Weg wäre von Details und eine vorgeschlagene Route HIER!
  • Die Zeit die bisher für den Aufbau Ironoaks benötigt wurde ist wirklich enorm. Sicherlich hat es sich bisher gelohnt und es ist etwas wirklich großartiges entstanden. Viele fleißige Hände halfen mit, ob bei der Landwirtschaft, der Tierzucht oder auch bei den Mauerwerken und allem, was damit zu tun hat. Vielen jedoch war das, was wir schafften und auch noch schaffen wollen wahrscheinlich ein zu großes Projekt, oder man hat es sich nicht zugemutet, mit den Einwohnern Ironoaks zusammen ein weiteres Großprojekt umzusetzen. Daher war ich und bin ich leider gezwungen, den einen oder anderen Einwohner aus unserem Claim zu verbannen. Hauptgrund ist die Inaktivität. Und mal ehrlich, wer möchte gerne Karteileichen bei sich angezeigt bekommen? Ein weiterer Grund für einen Verstoß aus unserem Claim war ein Diebstahl eines unserer Mitglieder, was mich persönlich sehr getroffen und auch enttäuscht hat. Lange Rede, kurzer Sinn... Wir haben auf unserem kleinen Berg noch sehr viel zu…